Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Wiener Wintersprintcup

Nachdem die ersten Läufe des Wintercups in der Stadt durchgeführt wurden, ging es bei den letzten 2 Läufen hinaus ins Gelände. Der 4.Lauf rund um die Heidesiedlung mit Fischteich und naturbelassenen Gelände wies noch wenig Höhenmeter auf. Doch der letzte Lauf war dann schon als Einstimmung auf die Frühjahrsaison mit 80% Wald und vielen Höhenmetern gedacht. Bei trockenen und fast frühlingshaften Temperaturen nutzten über 130 Teilnehmer dieses Training in steinigen Terrain. Sowohl arrivierte Läufer als auch OL – Neulinge waren begeistert über die kontinuierliche Steigerung des Schwiegigkeitsgrades während des Cups.

Bereits kommenden Samstag beginnt der WOLV–Frühjahrscup, bei dem es nach dem Lauf um ca. 15.30 Uhr die Siegerehrung zum Wintercup gibt.

Die Gesamtwertung gibt es ab sofort auf www.olg-wien.at/events.php

Erfolgreich getestet wurde auch eine Wildkamera (siehe Bild unten) die künftig beim MTB-O als elektronischer Sheriff (gegen Abkürzungssünder) eingesetzt werden soll.

Ergebnisse

von Paul Grün in Alle News

10. März 2013