Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Ski-OL-Auftakt in der Eisenerzer Ramsau

Tatkräftige Unterstützung bei Wettkampforganisation und Auswertung lieferten an beiden Tagen Hans Georg Gratzer und Adrian Wickert vom Laufklub Kompass Innsbruck.

Am Samstag standen zwei Bewerbe auf dem Programm:

Bei der Staatsmeisterschaft im Sprint setzten sich zwei Favoriten – Sonja Reisinger-Zinkl und Stephan Varga – durch, und der burgenländische Verein LZ OMAHA durfte sich wieder über zwei Goldmedaillen freuen. In den als Österreichische Meisterschaften ausgetragenen Nachwuchs- und Seniorenkategorien waren die Medaillen hingegen breit über die Vereine aus dem ganzen Land verstreut – ein erfreuliches Zeichen für den Ski-OL.

Nach kurzer Verschnaufpause ging es am Nachmittag mit einer Mixed Sprint-Staffel weiter – einer Premiere auf österreichischer Ebene. Auch hier setzte sich in der Allgemeinen Klasse das Team vom LZ OMAHA – in der Aufstellung Sonja Reisinger-Zinkl und Johann Kugler – durch. Bei der Jugend bis 17 gewannen Jasmina Gassner und Jannis Bonek (Naturfreunde Wien), bei den Senioren die vereinsübergreifende Paarung Gaby Finder (OLC Wienerwald) und Josef Hones (HSV Ried).

Es hat allen Spaß gemacht, und vor allem war man froh, noch einen zweiten Wettkampf nach einem Sprint laufen zu dürfen. Aber eine Karte für vier Runden mit einem Postennetz, wo man sich die Posten selbst raussuchen musste, reichte für einen schönen Wettkampf.

Am Sonntag folgte dann der gelungene Abschluss mit einem Austria-Cup-Bewerb über die Mitteldistanz mit wieder nicht ganz überraschenden Ergebnissen.

Nach drei Wettkämpfen kennt nun jeder die Eisenerzer Ramsau im positiven Sinne. Vielen Dank an Gerli Hoch und sein Team, und auch an Hans Georg Gratzer, der selbstlos auf eine mögliche ÖM-Medaille verzichtete und sich in den Dienst der guten Sache stellte!

> Ergebnisse ÖSTM/ÖM Sprint / 1. Austria Cup
> Ergebnisse Mixed Sprint-Staffel
> Ergebnisse 2. Austria Cup

Fotos: Rainer Burmann

von Wolfgang Pötsch in Austria Cup Ski-O

16. Dezember 2013