Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Großmittel in Action!

Der Austria Cup über die Langdistanz am 15. Juni kann, wie berichtet, aufgrund eines technischen Problems nicht wie ursprünglich geplant in Bad Vöslau stattfinden. Das Militärgebiet Großmittel bietet aber für den Lauf ein interessantes Ausweichgebiet, das Einiges zu bieten hat. Gute Infrastruktur in der Kaserne Großmittel und technisch anspruchsvolles Gelände werden durch Bahnen von Jan Zazgornik und Dominik Lapornik und die Wettkampfleitung der beiden erfahrenen "Klaus" – Holzinger und Kramer – noch interessanter.

Zwei verschiedene Starts wie auch das Gelände machen das Ganze zu einem Erlebnis für Groß und Klein: Ob technische Herausforderungen im Halboffenen, im detaillierten Gelände oder auf einem der Wege durch das Steppengras bzw. den offenen Föhrenwald – spannend wird es auf jeden Fall. 

Für die ganz Kleinen gibt es im Wettkampfzentrum Kinderbetreuung mit
Kinderfähnchenstrecke – somit ist ein Erlebnis für die ganze Familie garantiert.

Der HSV Großmittel freut sich gemeinsam mit dem GO Harzberg auf euer Kommen!

Das "Großmittel in Action"-Team

von Tobias Micko in Austria Cup OL Regionales

22. Mai 2014