Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Crosslauf trifft Orientierungslauf

Erstmalig wird es vor dem Lauf, wie z.B. beim Skifahren, eine Streckenbesichtigung geben, bei der jeder Läufer die Möglichkeit hat, die persönlichen Schlüsselstellen herauszufinden und vorzubereiten. Für Einsteiger und Hobbyläufer bietet das die ideale Möglichkeit Orientierungslauf auszuprobieren, ohne im Wald „verloren zu gehen“ – 100% Erfolgsfaktor und 100% Spaß in 100% Natur! Für Fortgeschrittene und Profis ist es die einmalige Chance, sich läuferisch im gewohnt anspruchsvollen OL-Terrain zu messen – natürlich (trotz Strecken-Planung) mit Karte, Kompass und SportIdent.

Auf der Herren-Strecke ist ein spannender Kampf vorprogrammiert – kämpfen doch noch 6 Läufer um die zwei verbleibenden Tickets für die Studenten-WM im August in Olomouc/CZE.

Das Team der Sportunion Schöckl Orienteering freut sich auf zahlreichen Besuch bei der Premiere des Cross-Orientierungslauf am 19. Juni beim Josefhof in Graz/Weinitzen.

Anmeldungen sind ab sofort auf ANNE möglich, weitere Informationen gibt es auf der Homepage wie auf der Facebook-Seite der Sportunion Schöckl Orienteering.

> Ausschreibung

von Sandro Schachner in OL Regionales

7. Juni 2014