Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Avusturya icin mukemmel bir gün!

Jasmina GASSNER und Leo HOLPER vergoldeten einen wunderschönen Tag mit silberner und bronzefarbener Unterstützung durch Elena ZEINER UND Anna LUEGER.

Mission „Go for Gold“ wurde erfolgreich gestartet!

Weitere Diplomplätze durch Rafael DOBNIK (4.), Thomas KOHLBACHER (4.), Tobias MICKO (5.) und Ylvi KASTNER (6.) schafften für die Teamwertungen eine ausgezeichnete Ausgangsposition für das Mitteldistanz – Finale am Mittwoch:

Bei den Schulteams liegen die Herren des BRg Maroltingergasse in Lauerstellung auf dem 4. Platz, bei den „selected teams“ bahnt sich eine mögliche Sensation an: alle vier Mannschaften liegen in den Medaillenrängen!

Auf Goldkurs laufen die „kleinen“ Mädchen (W2), auf Platz 2 liegen derzeit die Teams M1 und W1, M2 auf dem 3. Platz in „Schlagdistanz“ zu den führenden Engländern.

Ein sensationeller Tag für Österreichs Schulauswahl fand einen ebensolchen Abschluss bei der Siegerehrung im Amphitheater des „Queens Park Resort“.

In diesem Sinne gilt natürlich:

Final icin mutluyuz – am Mittwoch!

Ergebnisse im Detail und Teamwertung: http://obasen.orientering.se/winsplits/online/en/default.asp?page=classes&databaseId=35690&ct=true

von Thomas Hnilica in Schulsport

20. April 2015