Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Fortsetzung MTBO Austria Cup in Ungarn

Wettkampfort ist am 18. und 19. Juli Nagyvázsony; das Gelände wurde bereits 2012 für die MTBO-WM verwendet. Die neu überarbeitete Karte und der erfahrene Wettkampfleiter Peter Vajda sind sicher eine gute Basis für interessante Wettkämpfe. Aus Österreich liegen bereits rund 70 Anmeldungen vor. Laut Veranstalter werden noch Nachmeldungen entgegengenommen. 

Am Samstag wird es sogar 2 Wettkämpfe geben: Zunächst einen Sprintwettkampf und dannn noch am Abend eine Sprint-Staffel (2×2).

Am Sonntag steht dann noch eine Langdistanz auf dem Programm. Und wer es dann noch braucht, wird sich sicher gut im Plattensee abkühlen können.

Für das österreichische Elite-Team und Nachwuchsteam bilden die Wettkämpfe eine gute Formüberprüfung für die bevorstehende Weltmeisterschaft im August in Tschechien.

Related Links

von Thomas Wieser in Austria Cup MTBO

14. Juli 2015