Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Auftakt zur nationalen OL-Saison in St. Jakob

Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet im Joglland am Nordwestfuß des Hochwechsel ein anspruchsvolles Gebiet: Vor allem der weiche Untergrund mit Sümpfen und teilweise hohem Heidelbeerbewuchs stellt hohe physische Anforderungen; zwischen den zahlreichen Forstwegen gibt es detailreiche Areale, die das Orientieren ebenso interessant machen.

Für die Läufe organisatorisch verantwortlich zeichnet die Sportunion Schöckl Orienteering unter der Gesamtleitung von Hannes Pacher. Auf der Event-Seite des Vereins finden sich alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung.

Beim 1. Austria Cup werden neben der Österreichischen Staatsmeisterschaft über die Mitteldistanz für die Elite auch die Österreichischen Meisterschaften Mittel für die Nachwuchskategorien D/H-18 und D/H-20 ausgetragen (wegen Überschneidung des ÖM-Termins im Herbst mit dem Junioren-Europacup). Von der Staffel ist wieder ein längerer Bericht des ORF geplant.

Regulärer Anmeldeschluss für die Meisterschafts- und Austria-Cup-Kategorien ist Mittwoch, 13. April für den 1. Austria Cup bzw. Donnerstag, 14. April für die Staffel. Spätnennungen sind bis Montag, 18. April möglich (1,5-faches Nenngeld). In den Rahmenbewerben (Neulinge, Offen Lang, Offen Kurz, D/H-10) besteht bis kurz vor dem Start die Möglichkeit einer Anmeldung ohne Aufpreis.

Das Team der Sportunion Schöckl Orienteering freut sich auf zahlreiche Teilnahme!


Links:

> Event-Seite der Sportunion Schöckl Orienteering
> 1. Austria Cup 2016 / ÖSTM (& ÖM) Mittel auf ANNE
> ÖSTM & ÖM Staffel 2016 auf ANNE
> Streckendaten

Fotos: SU Schöckl Orienteering

in Austria Cup OL

6. April 2016