Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Auftakt zur OL-WM mit Sprint-Quali

Top 15 im Vorlauf bei jeweils bei Damen und Herren drei parallel ausgetragenen Qualifikations-Heats, so die Vorgabe für das Erreichen des Sprint-Finales, das am Nachmittag ausgetragen wird. Ursula Kadan und Robert Merl glückte die Qualifikation mit den Rängen 10 bzw. 12 in ihrem jeweiligen Lauf.

Auf dem unglücklichen 16. Rang klassierte sich Laura Ramstein in ihrem Vorlauf – 6 Sekunden fehlten auf Rang 15 und die Final-Teilnahme. Jeweils Rang 18 gab es für Anna Nilsson-Simkovics und Helmut Gremmel, Matthias Reiner lief bei seinem Elite-WM-Debüt auf Platz 23.

Einen Ausfall hatte das österreichische WM-Team leider kurz vor Beginn der Titelkämpfe zu vermelden: Matthias Gröll, der ebenfalls im Sprint hätte debütieren sollen, erlitt zwei Tage vor dem geplanten Abflug nach Schweden einen komplizierten Bruch der Handwurzelknochen, und muss für die heurige WM passen – bereits operiert hofft er, wie der Verband, auf eine rasche Genesung und blickt auf zukünftige Einsätze im Nationaldress. 

Die Favoritinnen und Favoriten auf die Sprint-Medaillen gaben sich in den Vorläufen keine Blöße, und klassierten sich durchwegs an der Spitze. Für eine Final-Qualifikation musste bei den Männern der Rückstand unter einer Minute gehalten werden, bei den Frauen unter 1:30; einzig im Vorlauf B der Frauen lag der Cut höher – hier setzte die Schweizerin Judith Wyder mit über einer Minute Vorsprung auf die Zweitplatzierte ein deutliches Ausrufezeichen in Hinblick auf die Medaillenentscheidung am Nachmittag.

Ab 14:00 erfolgt die offizielle Eröffnung der WM in Strömstad, ab 15:41 das Sprint-Finale der Damen, ab 16:46 jenes der Herren. Die Entscheidungen sind live über das Live-Result-Service des Veranstalters bzw. das Live-Center der IOF (tw. kostenpflichtig) mitzuverfolgen.

Links:

> Ergebnisse Sprint-Qualifikation
> Vorstellung Team Austria WOC Schweden 2016
> Live-Ergebnisse Sprint-Finale
> IOF Live-Center
> Homepage WOC 2016
> ÖFOL auf Facebook

in Leistungssport OL

20. August 2016