Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Öst. Etappensieg beim O-Ringen in H18E

In einem anspruchsvollen Gelände gelingt Jannis ein fehlerfreier Lauf und er gewinnt so vier Sekunden vor dem norwegischen Staffel-Juniorenweltmeister Kasper Fosser. Den entscheidenden Vorsprung holt sich Jannis durch eine richtige Routenwahl über die Straße, bei der er Kasper 1½ Minuten abnehmen kann. Schon am Tag davor beim traditionellen Elite-Sprint durch Arvika konnten Jannis Bonek und Georg Gröll mit dem 5. und 6. Platz zeigen, dass die Österreicher auch ganz vorne dabei sind.

Jasmina Gassner gelingt auf der 3. Etappe ebenfalls ein ausgezeichneter Lauf, der ihr den 3. Platz in der Kategorie Damen 18- Elite und einen großen Sprung vorwärts in der Gesamtwertung einbringt.

Mit jeweils einem weiteren Top-10-Ergebnis auf der 4.  Etappe für Jasmina (6.) und Jannis (9.) gehen die beiden mit guten Ausgangspositionen in den abschließenden Jagdstart: Jannis als Vierter (und damit bester "Schwede" für den OK Linné hinter zwei Norwegern und einem Finnen) und Jasmina als 14. Wir wünschen für den Jagdstart alles Gute! 

in OL Sonstiges

27. Juli 2017