Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Fünf neue Bundesheer-Leistungssportler

Nach fünf Wochen Basisausbildung werden sie nach Seebenstein zum HLSZ11 als Orientierungslauf-Profis versetzt und das Team um Ursula Kadan, Gernot Kerschbaumer, Robert Merl und Matthias Reiner verstärken. Im Mittelpunkt steht die professionelle Vorbereitung auf die OL-Saison 2018. Mit zwei Grundlagenblöcken im Dezember 2017 und Jänner 2018 in St. Jakob, hochkarätigen Trainingskursen gemeinsam mit dem ÖFOL-Junioren- und Elitekader 2018 und einer engen Kooperation mit dem Trainingszentrum Graz, werden die angehenden Eliteläufer durch Markus Kössler und Michael Koiser für die nächstjährigen Wettkämpfe top-fit gemacht.


Link:

> Sport im Bundesheer

von Emanuel Braun in Leistungssport OL

12. Oktober 2017