Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Ski-O in Ramsau am Dachstein UPDATE 2 (16. Jan. 11:15)

Findet statt !!

Die Sonne ist an der Arbeit:
Der Schnee setzt sich, der Blick weitet sich und alles erscheint wieder in einem positiven Licht.
So auch das Organisationsteam, dass die ersten Schwierigkeiten überwunden hat und das OK für die Durchführung soeben gegeben hat.

See you there!

Die Abstimmungen sind im Laufen.  Eine Prognose über die zu fällende Entscheidung, heute, kann leider nicht abgegeben werden. Es hängt im Wesentlichen von der Unterstützung des SkiClubs Ramsau und der Stimmung in Ramsau ab. Der heutige Sonnenaufgang wird – so hoffe ich – Alles in einem neuen, positiveren Licht erscheinen lassen.

 

Auf Grund eines Lawinenabgangs bis ins Tal haben sich die Randbedingungen dramatisch geändert. Dazu folgende Informationen:

Das Wettkampfgebiet liegt weit außerhalb des Gefahrenbereichs.

Die Wetterprognose wäre günstig und die Veranstalter sind noch optimistisch, das Bahnennetz herstellen zu können.

Dementgegen steht, dass noch zwei Lawinenstriche in Ramsau abgehen könnten und auch die Windsituation sich vorerst nicht ändert.  Es ist also eine Frage der Sicherheit der Unterkunft und der Zufahrt.

Es wird heute eine erste Krisensitzung über die weitere Vorgangsweise geben. Eine Entscheidung über eine allfällige Verschiebung sollte morgen Mittwoch getroffen werden.

Bis dahin Daumen halten.

von Josef Zapletal

16. Januar 2019

Weitere Bilder