Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Reisetagebuch Universiade 2019, Tag 6 & 7

Tag 6 (06.03.2019): Erster Ruhetag bei der Universiade. Wir nutzten diesen um uns andere Sportarten anzusehen und um zu trainieren.

Wir unterstützten unsere österreichischen Teamkollegen lautstark beim Freestyle Skiing und beim Shorttrack.

Tag 7 (07.03.2019): Nun stand die Mixed-Sprint-Staffel am Programm. Als reines Damenteam war unsere Staffel jedoch gar nicht so „mixed“. Noch dazu waren wir das einzige Damenteam am Start. Aufgrund dessen hatten wir keine Chance gegen die anderen Teams. Allerdings konnten wir sagen: „Wir waren dabei!“ Das ist der olympische Gedanke. Außerdem nutzten wir diesen Bewerb als Training um uns an die geänderten Schneeverhältnisse zu gewöhnen. Seit dem vorangegangenen Tag sind nämlich die Temperaturen gesunken und somit die Spuren hart und eisig geworden.

Den Sieg trugen Marina Viatkina und Sergei Gorlanov (RUS) mit Respektabstand von mehr als einer Minute vor den beiden norwegischen Staffeln mit Evine Andersen und Joergen Baklid, sowie Tilla Hennum und Audun Heimdal davon.

Links:

> Homepage Winter-Universiade 2019
> Sendezeiten und Links Liveübertragungen

von Antonia Erhart & Anna Lueger; Fotos: Hans Georg Gratzer in Alle News

7. März 2019

Weitere Bilder