Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Adventcup 2019 – Vorschau & Gewinnspiel!

Bei der 9. Auflage des Adventcup steht auch weiterhin der Gedächtnis-OL im Mittelpunkt. Sowohl der erste Lauf (Rabenhof) als auch der dritte Lauf (Hugo-Breitner-Hof) werden im Tankstellen-Format ausgetragen: Die LäuferInnen starten ohne Karte und können im Gelände verschiedene Tankstellen besuchen um sich aufzutanken (sich den weiteren Teil der Strecke zu merken). Der zweite Lauf wird im klassischen Adventcup-Gedächtnis-Schlaufen-Format mit Wechselzone in der Großfeldsiedlung statt finden. Auch für OL-Einsteiger hat der Adventcup mit der speziell vorbereiteten Standard-Strecke viel zu bieten.

Nach den herausfordernden OL-Aufgaben wird es im Ziel dann Punsch, Kekse und Strafminuten für falsche, zusätzlich gestempelte Posten geben. Die Wettkampfzentren der drei Läufe bieten genug trockenen und warmen Innenraum zum Umziehen und laden zu einem gemütlichen Gespräch bei Punsch und Keksen ein.

Um die Wartezeit auf den Adventcup zu verkürzen, gibt es auch heuer wieder ein Gewinnspiel.

Zu gewinnen gibt es AdvEnte-Cups oder Baumwolltaschen aus dem Adventcup-Merchandising. Details finden sich zu Beginn des Gewinnspiels.

Das AdvEnteCup-Team des WAT.OL freut sich schon auf die Läufe!

 

Adventcup 2019 – Hard Facts:

1.Adventsonntag, 01.12.19, Rabenhof

2.Adventsonntag, 08.12.19, Großfeldsiedlung

3.Adventsonntag, 15.12.19, Hugo-Breitner-Hof

Startmöglichkeit zwischen 10.30-12.00.

6€/Lauf, 15€ bei rechtzeitiger, gern gesehener Voranmeldung für alle drei Läufe.

 

Fun Facts: Im Ziel gibt es übrigens Punsch, Kekse und Strafminuten.

 

Links:

von Franz Glaner in Alle News

25. November 2019