Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Absage der Ski-O Wettkämpfe am 14./15. Dezember in Seefeld

 

Die Saison ist jung und beginnt mit zu schwierigen Randbedingungen für den Veranstalter, die sich zu einer Absage gezwungen sehen.

Auf Grund des frühen und massiven Wintereinbruchs in den Bergen, wurden von den Behörden Fütterungsauflagen für das Wild verordnet und somit auch für das vorgesehene Gebiet in Gießenbach. . Es wurden die Möglichkeiten eines Ersatzgebiete am Seefelder Plateau geprüft, waren aber wegen des Schneemangels dort einerseits und der nicht verwendbaren Gebiete der WMMG nicht organisierbar. . Leider ist derzeit keine Möglichkeit einer Verschiebung oder späteren Durchführung in dieser Saison erkennbar.

Im Zuge der Entscheidungsfindung wurde überlegt einen Newsletter für Ski-O Teilnehmer zu erstellen, in dem kurzfristige Entscheidungen und der Stand der Dinge besser kommuniziert werden können. Interessenten bitte um Anmeldung über Anne zum Ski-O Newsletter. Unter Anne, wenn ihr angemeldet seid/Start/Meine Newsletter könnt ihr unter Angabe eurer Maildresse den Ski-O Newsletter auswählen, wenn ihr die datenschutzrechtliche Einwilligung im Zuge des Anmeldeprozesses bestätigt. Eine Abmeldung ist dann jederzeit wieder möglich.

 

 

von Josef Zapletal in Austria Cup Ski-O

8. Dezember 2019