Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Entscheidung der IOF

Die IOF hat gerade bekannt gegeben, dass alle internationalen OL-Bewerbe, die bis zum 31. Mai 2020 stattgefunden hätten, abgesagt oder verschoben werden!

  • Alle bis zum 31. Mai geplanten IOF-Großveranstaltungen werden abgesagt oder verschoben. Dies betrifft die MTB-Orientierungslauf-Europameisterschaften (EMTBOC) in Portugal, die Trail-Orientierungslauf-Europameisterschaften (ETOC) in Finnland und die erste Weltcuprunde  Orientierungslauf  in der Schweiz. Die IOF ist mit den jeweiligen Organisatoren im Kontakt, um zu prüfen, ob alternative Termine gefunden werden können.
  • Die IOF hat dem Antrag der Organisatoren zugestimmt, die EMTBOC in Portugal auf einen neuen Termin, nämlich vom 2. bis 7. Oktober 2020, am selben Ort zu verschieben. Für ETOC und den OL Weltcup werden weitere Informationen veröffentlicht, sobald Näheres bekannt ist.
  • Alle Weltranglisten-Events, die bis zum 31. Mai stattfinden sollten, werden ebenfalls abgesagt. Die Organisatoren werden vom IOF-Büro kontaktiert, um zu prüfen, ob die Veranstaltungen für einen späteren Zeitpunkt neu geplant werden können.
  • Für IOF-Veranstaltungen im Juni und Juli 2020 wird der Rat die Situation weiterhin beobachten und bei der Sitzung vom 3. bis 4. April weitere Konsequenzen für diese Veranstaltungen erörtern und entscheiden. (Das Treffen wird online abgehalten.) Die IOF steht mit diesen Organisatoren bereits in Bezug auf die Notfallplanung in Kontakt.
  • Der Weltorientierungstag 2020, der im Zeitraum vom 13. bis 19. Mai stattfinden sollte, wird abgesagt. Die IOF würde dennoch die Durchführung bereits geplanter Aktivitäten unterstützen, sofern dies im Einklang mit den Empfehlungen und Anordnungen der lokalen und nationalen Gesundheitsbehörden möglich ist. Die IOF wird jedoch keine Aktivitäten anmelden oder zu Schnupperveranstaltungen mit vielen Teilnehmern aufrufen. Ein großes Comeback für den Weltorientierungstag ist für 2021 geplant.

 

Nachzulesen hier

von Karin Walch in Alle News

17. März 2020