Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

JWOC, WMTBOC abgesagt

International Orienteering Federation
International Orienteering Federation

Die IOF gab am 31. Juli 2020 bekannt, dass auch die für Oktober in der Türkei geplante Junioren Weltmeisterschaft im Orientierungslauf (JWOC) und die ebenfalls für Oktober geplante Weltmeisterschaft im Mountainbike-Orienteering (WMTBOC) in Portugal wegen der unsicheren Covid-19 Situation abgesagt werden müssen.

Veröffentlichung der IOF:

https://orienteering.sport/2020-junior-and-mtb-world-championships-cancelled-european-youth-orienteering-championships-to-include-juniors/

EYOC findet statt

Außerdem hat die IOF beschlossen, dass die Vorbereitungen für die für 24. bis 26. Oktober in Ungarn geplanten European Youth Orienteering Championships (EYOC) fortgesetzt werden können.

Auch Junioren und Juniorinnen sind dabei

Die IOF stimmte einem Vorschlag des ungarischen Organisationsteams zu, die Teilnahme an der EYOC auch den OL-Junioren und -Juniorinnen zu ermöglichen und die EYOC zu European Junior Orienteering Championships (EJOC) 2020 zu erklären.

Event-Website EYOC: https://eyoc2020.hu/

MTBO EM und Masters in Finnland

Für die von 9. bis 13. September 2020 geplanten European MTBO Championships, die European Junior MTBO Championships und die World Masters MTBO Championships 2020 sind die Vorbereitungen derzeit im Gange. Fraglich ist, wie viele Nationen tatsächlich anreisen können. Österreich wurde wie andere Länder von Finnland auf die „rote Liste“ gesetzt.

Wir informieren über die weitere Entwicklung, sobald nähere Informationen verfügbar sind.

Event-Website MTBO Finnland: https://www.2020mtbo.fi/

 

 

von Elisabeth Kirchmeir in IOF News

1. August 2020