Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Ski-O Nationaltrainerin/Nationaltrainer gesucht

Wir suchen für unsere Jugend- und Elitekaderathletinnen und Athleten eine Trainerin  oder einen Trainer.

Dem Ski-Orientierungslauf ist der Wechsel von bergauf und bergab ja immanent. Das es sich aber auch im Organisatorischen ständig abbilden muss, und im prekären Verhältnis von klimatologischen Rahmenbedingungen, schwierigen durchzuführenden Veranstaltungen und Nachwuchsproblemen nun wieder äußert, ist vielleicht kein Zufall: Viel Arbeit an den Baustellen, wenig Ruhm zu gewinnen.
David Hechl hat aus privaten Gründen, die zu respektieren sind, keine Möglichkeit gesehen, seine 2017 begonnene Tätigkeit als Trainer und Betreuer weiterzuführen. Seinem Engagement u.a. auch mit Kursen mit und  im Skigymnasium Stams waren leider noch nicht die erhofften Erfolge beschieden, betrachtet man die doch beachtliche Anzahl der Meldungen für den Jugendkader für dieses Jahr, kann die Nachfolgerin oder der Nachfolger mit einem motivierten Team durchstarten.  Ihm gilt mein und unser Dank für seine Arbeit unter schwierigen Rahmenbedingungen.

Für den Nachwuchs und für die Betreuung unseres kleinen – aber feinen – Elitekader suchen wir eine Person, die sich mit uns gemeinsam der schwierigen und arbeitsamen Aufgabe unterzieht, dem einschlägigen Orientierungslauf der „Ski-Nation“ Österreich wieder einen Stellenwert zu geben.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Karin Walch und Josef Zapletal

 

Link zur Ausschreibung

von Josef Zapletal Karin Walch in Alle News Ski-O Ski-O Leistungssport

20. September 2020