Ski Orienteering: ESOC, JWSOC, EYSOC 2016 in Österreich: Veranstalter gesucht!

erstellt am 07.08.2014
Kategorie: Verbandsmitteilungen, Ski-OL

Der Österreichische Fachverband für Orientierungslauf hat sich bei der International Orienteering Federation (IOF) um die Durchführung einer Großsportveranstaltung Ski Orienteering 2016 beworben.

Der Österreichische Fachverband für Orientierungslauf hat sich bei der International Orienteering Federation (IOF) um die Durchführung einer Großsportveranstaltung Ski Orienteering 2016 beworben. Während dieses Events sollen die  Elite-Europameisterschaft, die Junioren-Weltmeisterschaft, die Jugend-Europameisterschaft und eine Welt-Cup-Runde stattfinden. Seitens der IOF wurde die Junioren-WM bereits fix an Österreich vergeben, die Vergabe auch der anderen Veranstaltungen an Österreich ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit zu erwarten.

Dieses internationale Großsportereignis, das auch vom Sportministerium unterstützt werden wird, ist für den Jänner/Februar 2016 vorgesehen. Für unseren Verband, unsere AthletInnen und Veranstalter ist dies eine besondere Möglichkeit, unseren Sport und insbesondere Ski-OL bekannter zu machen und auch in die Medien zu bringen. Für die Durchführung sucht der Verband einen verlässlichen Partner und Veranstalter (Verein), der den Anforderungen eines Elite-Wettkampfes gerecht werden kann und eng mit der Ski-OL Kommission und den ÖFOL- MitarbeiterInnen zusammenarbeitet.

Ausschreibung


« zurück