Das MK Projekt geht in die nächste Runde

von  Karin Walch,

erstellt am 04.01.2018
Kategorie: Regionales, Schulsport, Sonstiges, OL

Projekt zur Sportentwicklung in Kooperation mit den drei Dachverbänden:

Lauf- und Orientierungslauftalente entdecken und fördern, 2018

Information zum Projekt und Anmeldung zu den Schuleinheiten, sind bis zum 14.1.2018 möglich.

Dem ÖFOL wurde in Zusammenarbeit mit den drei Dachverbänden eine Verlängerung des MK Projektes, mit Karin Walch als Projektleiterin, genehmigt.

Alle, die die Informationen im letzten Jahr nicht gesehen haben, können sich einen Einblick in das Projekt durch den Abschlussbericht 2017 und die Projektzusammenfassung schaffen.

Hier ein Überblick über den Ablauf des Projektes 2018:

Phase 1: Interessierte, die jünger als 35 Jahre sind können sich bis zum 14.1.2018 unter folgendem Link anmelden *Anmeldung. Es ist Teil des Projektes, dass junge Vereinsmitglieder verstärkt im Verein mitarbeiten. Bis Ende Jänner gibt es dann eine Fixierung, wer wie viele Schuleinheiten durchführen wird.

Phase 2: Einführung und Einschulung in die Durchführung der Einheiten für alle, die im Jahr 2018 erstmals dabei sein werden und die Einheiten an den Schulen durchführen werden und sich bis zum 14.1.2018 online angemeldet haben. Die Einschulung wird ca. 2-3 Stunden dauern und je nach Wohnort der TeilnehmerInnen Ende Jänner, Anfang Februar stattfinden. Teilnahme ist gratis, Reisekosten werden ersetzt.

Phase 3: Talentfindung und Schnuppertrainings in den Klassen. Ich habe ein Budget für eine Testung, Schnuppereinheit und Auswertung von bis zu 100 Klassen. Die Schuleinheiten sollten bis Mai abgeschlossen sein. Pro Klasse wird eine Einheit (Doppelschulstunde) und eine Einheit mit OL spezifischen Inhalten durchgeführt.

Phase 4: Vereinstrainings für ausgewählte Gruppen mit Kindern aus den Schuleinheiten. Da werde ich mich ab Ostern bei den Vereinen und allen jenen melden, die Schuleinheiten durchgeführt haben.

Phase 5: Neu gewonnenen Kindern soll eine Teilnahme an Vereinstrainings, Regionalkadertrainingsermöglicht werden, hoffentlich Beitritt von einigen in den Verein (Teilziel des Projektes).

Phase 6: Teilnahme an Kurztrainingslagern und Teilnahme am Jugend Sommertrainingslager Ende August.

Für Phase 4 bis 6 ist selbstverständlich auch ein Budget vorhanden.

Das ist nur ein kurzer Überblick, genaueres gibt es dann für alle, die mitmachen möchten!

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

________________________________________________

Ihr könnt eure Daten bis zum 14.1.2018 unter folgendem Link eingeben. Solltet ihr Fragen haben, schickt bitte ein Mail an kwnospam@spamschutz.oefol.at mit eurer Telefonnummer, ich schreibe oder rufe euch dann gerne zurück.

*Anmeldung


« zurück