Übungsleiterkurs für Orientierungslauf 2017 – Ausschreibung

von  Günter Kradischnig,

erstellt am 19.04.2017
Kategorie: Verbandsmitteilungen

Der Steirische Orientierungslauf Verband veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Landessportabteilung Steiermark 2017 wieder einen Übungsleiterkurs für Orientierungslauf.

Diese Einladung ergeht an Aktive und Funktionäre, Lehrer aller Schultypen und insbesondere auch an alle Mitglieder des Landesleistungszentrums für OL in der Steiermark bzw. des Steirischen Landeskaders.

Termin:

Freitag, 12. Mai. Beginn: um 15:00 Uhr. Ende: ca. 21:00 Uhr

Samstag 13. Mai. Beginn: 8:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Ort: Treffpunkt und Kurszentrum: JUFA Leibnitz, Kloster-Gasse 37, 8430 Leibnitz

(Nächtigen im JUFA Leibnitz leider nicht möglich - jedoch in Hotels in der Umgebung)

Das Kursprogramm umfasst theoretische und praktische Einheiten mit dem Ziel Kursteilnehmer zum eigenständigen Durchführen von Orientierungslaufeinheiten vorzubereiten. Dabei werden Grundkenntnisse über Organisations- und Übungsformen für das Anfängertraining im Orientierungslauf vermittelt. Weitere Inhalte: Posten setzen, Einführung in das Bahnlegen, OL-Techniken, Organisation eines Wettkampfes, .....

Mitzubringen: Sportbekleidung für Übungen im Freien, Schreibzeug, Computer/Notebook soweit vorhanden.

Anmeldungen bitte bis 2. Mai an Franz Hartinger E-Mail: f.hartingernospam@spamschutz.aon.at; Tel.: 066488615551

unter Angabe von Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse, Tel.-Nummer, Nächtigung ja/nein.

Die Kosten für die Verpflegung und einer ev. Nächtigung sind von den Teilnehmern zu tragen.

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst einen Theorieteil (organisiert von der Landessportabteilung), den Praxisteil (Ausbildung durch den STOLV) und den Besuch eines 1. Hilfe Kurses. 

Praxisteil 2 findet im Herbst 2017 statt.

Kurslehrer: Mag. Günter Kradischnig und Dir. Franz Hartinger


« zurück