W O L V - SOMMERCUP – TRAINING 2006

 

 

1. Veranstalter: WIENER ORIENTIERUNGSLAUFVERBAND (WOLV)

 

2. Idee: Um das „OL-Sommerloch“ etwas zu verkürzen, gibt es heuer fünf Trainingsläufe als Vorbereitung auf die Herbstsaison. Wir freuen uns über Eure Teilnahme!

 

3. Laufklassen und Bahnlängen:

            Lang       ca. 5 - 6 km

            Mittel      ca. 4 km

            Kurz       ca. 2 - 3 km

 

4. Termine und Treffpunkte:

 

1. Freitag 18.8.2006, Satzberg, ausgeschildert ab Hüttelbergstraße # Wegerichgasse (Campingplatz West); 
         Karte: Satzberg; Maßstab 1:7500; Auswertung: Sportident;
         Durchführung, Infos : OLG Ströck Wien, Paul Grün
         Ergebnis      Splits      Splitalyzer

 

2. Dienstag 22.8.2006 , Passauerhof an der Straße zwischen Mauerbach und Katzelsdorf/ Wienerwald;
         Bitte keinesfalls am Parkplatz direkt vor dem Lokal parken !!! Der Parkplatz für die Teilnehmer am
         Orientierungslauf befindet sich gegenüber dem Passauerhof.
         Karte: Tulbingerkogel 1:10000 ; Auswertung: Kontrollkarte;
         Durchführung, Infos : WAT, Meinrad Huemer: 01 / 370 49 32 (abends)
         Ergebnis

 

3. Freitag 25.8.2006 , Schwarzlackenau; Christian Buchergasse; Überfuhrstraße
         Karte: Schwarzlackenau , 1:6000 ; Auswertung : Sportident
         Durchführung, Infos : OLT Transdanubien, Thomas Täuber: 0676/ 362 59 90
         Ergebnis      Splits      Splitalyzer

 

4. Dienstag 29.8.2006, Mödling Goldene Stiege
         Karte: Mödling ; 1:10000, Auswertung: Sportident
         Durchführung, Infos : OLC Wienerwald, Martin Danner 0676/ 3912480
         Ergebnis

 

5. Donnerstag 31.8.2006 , Stinglgasse 18; 1140 Wien (Hadersdorf),
         Parken in der Viktor-Hagl-Gasse und Cottagestraße; 
         Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel ab Wien Hütteldorf möglich; 
         Karte: Hadersdorf , 1:10000 (Korrekturen 2006); Auswertung: Kontrollkarte
         Durchführung, Infos : NF Wien, Ernst Bonek
         Ergebnis

 

            Startmöglichkeit jeweils von 15.00 – 17.30 Uhr. (Anmeldung bis 17.00 Uhr).

            Die Läufe werden als normaler OL durchgeführt, wobei die Strecken am Start selbst abzuzeichnen sind.

 

5. Wertung : WOLV Computerwertung nach Ranglistenpunkten. Die drei besten Ergebnisse werden für die Gesamtwertung herangezogen. Die jeweiligen Klassensieger erhalten einen kleinen Überraschungspreis. Getrennte Gesamtwertung für Damen und Herren

 

6. Anmeldung und Unkostenbeitrag : Anmeldung am Treffpunkt;
Unkostenbeitrag unter anderem für die Karte von Euro 5.- bzw. 6.-(SI) pro Lauf

 

7. Diverses : Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Läufe finden bei jedem Wetter statt.
Der Veranstalter und der durchführende Verein lehnen jede Haftung auch gegenüber Dritten ab. Die Bestimmungen des Forstgesetzes und der Straßenverkehrsordnung sind einzuhalten.

 

8. Infos und Ergebnisse :           www.wolv.at oder www.oefol.at

 

Für den Veranstalter :

e.h.

Ferri Gassner und Tom Täuber

Organisatoren

 

Letzte Aktualisierung 31.08.2006
E-Mail: t.taeuber@utanet.at