Wettkampfinformation

MTBO-Challenge 2009

 

Event information (English version)

→ Samstag:     Ergebnis     Splits

→ Sonntag:     Ergebnis     Splits

 

 

Der HSV Aigen/E. begrüßt   Euch herzlich zur   Österreichischen Sprint - Meisterschaft   im MTBO 2009 am Samstag, 29.08. sowie zum 6. AC MTBO und zur Steirischen Meisterschaft   MTBO am Sonntag, 30.08.2009.

 

Das Wettkampfzentrum mit der Ausgabe der Unterlagen und der Si-Auslesestation befindet sich im Garten des Hotels Häuserl im Wald. (siehe Google-Maps)

 

Start:

Samstag siehe Startkarte (Selbstentnahme im WKZ), Entfernung 1.700 m, +10 m

Map-Start 40 m

Sonntag Entfernung 500 m, +5 m, gelb markiert, Map-Start 50 m.

An beiden Tagen für die Kategorien Neulinge und Family freie Startzeitwahl, Beginn mit Startposten.

 

Ziel:

An beiden Tagen ca. 250 bzw. 150 m vom Häuserl im Wald entfernt, bitte das Auslesen der Chip im WKZ nicht vergessen !

 

Resultate im WKZ

 

Duschen: An beiden Tagen ist das Duschen im Sportzentrum Zirting möglich (siehe Startkarte), Samstag von 1430 – 1700 Uhr, Sonntag von 1030 – 1430 Uhr.

 

Verkehrsregeln:

Die Landesstrasse ist grundsätzlich auf 70 bzw. 50 kmh beschränkt. Vor allem am Samstag ist diese zweimal zu queren, wobei Angehörige der Feuerwehr verkehrsberuhigend wirken. Es ist jedenfalls besondere Vorsicht geboten, die Bestimmungen der StVO sind unbedingt einzuhalten! Am Sonntag ist die Querung im Bereich Matzling, wobei dieser Bereich besser einzusehen ist. Auch hier im Sinne Eurer Sicherheit entsprechende Vorsicht!

 

Wettkampfregeln, Markierungen:

Das Verlassen der Wege und Pfade ist nicht erlaubt. Erlaubte Querungen (in der Karte rot dargestellt) sowie undeutliche Wegverläufe sind mit gelben Raika-Fähnchen markiert.

 

Posten:

Bitte unbedingt auf die richtige Postennummer achten! Bei Ausfall einer Si-Station in das Reservefeld (Selbstentnahme im WKZ) „zwicken“.

 

Bike-Wash:

Im WKZ besteht die Möglichkeit zum Bike-Wash.

 

Notreparatur:

Im Falle einer Notreparatur besteht über den Wettkampfleiter die Möglichkeit, diese bei der Firma Scherz in Wörschach durchführen zu lassen. Der Mechaniker ist jedoch nur Samstag von 1700 – 1800 Uhr erreichbar.

 

Zeitplan:

Samstag, 29.08.2009

1400 Uhr Erster Start

1630 Uhr Bewerbsende

1700 Uhr Siegerehrung im Gasthof Häuserl im Wald

 

Sonntag, 30.08.2009

1000 Uhr Erster Start

1330 Uhr Bewerbsende

1400 Uhr Siegerehrung im Gasthof Häuserl im Wald

 

Bahndaten Sprint:

Kategorie/Bahn

Luftlinie/km

Steigung/m

Anzahl

Posten

D 14, Family

3,2

65

11

H 14, Neulinge

3,5

65

13

H 21 E

6

140

25

D 21 E,H 35

5,5

140

25

H 15-17, H 21 kurz

4,8

135

23

H 18-20, D 35

5,4

130

23

D 18-20, H 45

5,3

120

22

D 15-17, D 45, Direkt

4,2

100

21

D 21 kurz, H 55

4,6

105

23

 

 

 

Bahndaten Middle:

Kategorie/Bahn

Luftlinie/km

Steigung/m

Anzahl Posten

D 14, Family

3,8

80

10

H 14, Neulinge

4,4

90

11

H 21 E, H 19-34, H 18-20

11,4

300

23

D 21 E, D 19-34, D 18-20

9,7

290

20

H 15-17, H 21 kurz

8,1

260

19

H 35

10,4

295

23

D 35, H 45

8,8

255

20

D 15-17, Direkt

6,8

230

15

D 45, D 21 kurz

6,6

220

14

H 55

7,1

215

15

 

 

Das Hotel – Pension Häuserl im Wald bietet die gesamte Infrastruktur für diese Wettkämpfe sowie sorgt mit einer „kleinen Karte“ auch für Euer leibliches Wohl.

Der Familie Langanger sei an dieser Stelle ein herzliches Danke für die großartige Unterstützung gesagt!

 

Der HSV Aigen wünscht Euch spannende, gute Wettkämpfe und einen schönen Aufenthalt in der schönen Obersteiermark!