Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Vorschau: ÖM Mittel und AC Ultralang

Am Samstag werden auf der Mitteldistanz auch die Österreichischen Meisterschaften (ausgenommen H/D 21 Elite) ausgetragen.

Mit dem östlichen Anschlussgebiet an das Gelände der ÖM Mittel 2010 wird ein neues OL-Gebiet erschlossen. Wie 2010 erwartet die Teilnehmer ein gut belaufbares, abwechslungsreiches Gelände mit detailreichen Grabensystemen, einzelnen tiefen und markanten Gräben mit wechselnder Vegetation.

Am Sonntag wird auf der Ultralangdistanz direkt aus dem schönen Zielgelände gestartet. Ein neues innovatives Bahnkonzept mit Postennetz(en), Schmetterlingen und anderen Gabelungsvarianten sowie herausfordernden Routenwahlen wird auch kategorienübergreifende Vergleiche bei viel Läuferkontakt im Wald ermöglichen. Gestartet wird in fast allen Kategorien in Massenstartverfahren.

An beiden Tagen sorgen die Teams des LAC und der Gemeinde Hengsberg für eine sportlergerechte Verpflegung (warme und kalte Speisen), auch Duschen werden in ca. 500 Entfernung zur Verfügung stehen.

> ÖM Mittel / 6. AC in ANNE
> 7. AC (Ultralang) in ANNE

von Andreas Pölzl in Austria Cup OL

4. September 2013