Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Ski-OL Weltcup Schweden

Die Veranstalter bereiteten viele Skidoo-Spuren für die Teilnehmer vor, um sowohl interessante Routenwahlen bieten zu können als auch feines Orientieren zu fordern. 

Anna Nilsson-Simkovics war als einzige Österreicherin am Start und konnte bei allen weiteren Einsätzen mit den Weltcupplatzierungen 34, 32 und 30 Weltcuppunkte sammeln. Die Bewerbe wurden über die Mitteldistanz, einem Sprint Prolog mit Mitteldistanz-Jagdstart und Langdistanz ausgetragen. 

Die Betreuung vor Ort erfolgte durch Annas Langlauftrainer, dem in Mora lebenden Tiroler Christian Minatti. Im Veranstaltungsteam war Österreich auch durch den Event Advisor – Wolfgang Pötsch – vertreten.

Veranstaltungswebseite: <http://www6.idrottonline.se/IFKMorasOK-Orientering/test/WorldCupSki-O2014/>

Gesamtweltcup: <http://osport.6prog.org/WC_Home.aspx?hi=AT0248W–&yymm=1400&how=S&mw=W&qty=9999>

Fotos: Erik Simkovics

von Erik Simkovics in Leistungssport Ski-O

7. Februar 2014