Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Chicken Challenge 2015: 2 Tage vor dem Salzburg Marathon – Laufsport vom feinsten in Hallein und Adnet.

Seit Tagen sind die vielen freiwilligen helfenden Hände des ASKÖ HENNDORF ORIENTEERING und des SSV Hallein-Neualm voll im Einsatz. Alle freuen sich bereits auf eine gelungene 9. Wiederholung der «Chicken Challenge», dem internationalen 3-Tage Orientierungs-Lauf am 1. Maiwochenende (1-3.5.2015) in Hallein und Henndorf. Rund 600 Teilnehmer werden für insgesamt 3 Österreichische Meisterschaften und Staatsmeisterschaften an 3 Tagen erwartet.

Die erste Etappe am Freitag, 1.5.2015, ist zugleich auch die Erste Österreichische Meisterschaft in der Mixed Sprint Staffel, einem unglaublich schnellen Bewerb, bei der jeweils zwei Damen und Herren ein Team bilden. Der Wettkampf mitten im historischen Zentrum von Hallein wird sicher an Spannung kaum zu überbieten sein. Häufige Führungswechsel in einem OL-technisch anspruchsvollen Innenstadtgebiet, wo sich weite Plätze mit vielen kleinen Gässchen, Brücken und Durchhäusern abwechseln, sind nahezu garantiert, wenn rund 100 Vereins-Staffeln um den Sieg in 4 Kategorien kämpfen.

Am Samstag, den 2.5.2015, werden dann im Gebiet der Adneter Marmorsteinbrüche 160 Staffeln um die Staatsmeisterschaftskrone in der Elite und die Österreichischen Meisterschaft in rund einem Dutzend Jugend- und Seniorenkategorien laufen. Auch hier wird sowohl ein optischer Genuss – Start und Ziel befinden sich mitten in einem Marmorsteinbruch – als auch ein OL-technischer Genuss in einem fein gegliederten Gelände geboten. Der ORF-Sport wird von dort berichten und damit diesen Orientierungslauf-Leckerbissen auch für alle festhalten, die nicht direkt dabei sind.

Im selben Gelände finden dann zur Abrundung am Sonntag, 3.5.2015, die Österreichischen Meisterschaften für Nachwuchs und Senioren, sowie der 1. Lauf zum Orienteering Austria Cup 2015 statt.

Wie bei allen Orientierungslauf-Veranstaltungen gibt es aber nicht nur spannende Elite-Wettkämpfe zu verfolgen. Die Altersklassen der Teilnehmer reichen von 10 bis über 75 Jahre und für alle, die einfach einmal diesen Sport ausprobieren wollen, stehen Karte, Kompass und elektronische Zeitnehmung sowie 3 eigene "Schnupper-Kategorien" und ein Kinderfähnchenlauf für die Allerkleinsten bei er dritten Etappe zur Verfügung. Nähere Informationen und eine Online-Anmeldung gibt es im Internet unter http://www.ol-sbg.at

 Fotos: Florian Elstner

von Florian Elstner in Austria Cup OL

30. April 2015