Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Beginn der Ski-OL-Saison in Eisenerz

Nach der schwierigen Saison 2016, in der sich die Ski-Orientierungsläufer trotz vieler Verschiebungen und Absagen bei den letzten Wettkämpfen, als treue und flexible Athleten bewiesen haben, sollten tiefe Temperaturen, Schnee und mehr Stabilität im Terminplan heuer zu einer regen Teilnahme führen.
Viel Schnee ist noch nicht gekommen, aber derzeit sind 3,5 km Loipen aus Kunstschnee mit einer geringen Naturschneeauflage in der Ramsau belaufbar. Die Wetterprognose ist über den langen Zeitraum noch uneinheitlich, es sollte jedoch mit der Durchführung aus heutiger Sicht kein Problem geben. Aktuelle Informationen zu Schneelage, Verschiebungen oder Absagen werden in Zukunft in den Tagen vor dem Wettkampf  auf der Verbandsseite  Ski-OL der OEFOL homepage abrufbar sein.  Dort findet ihr jetzt und in Zukunft auch alle relevanten Informationen zu Trainingsmöglichkeiten und Wettkämpfen im In- und Ausland.

Für individuelle Informationen hat der Veranstalter auch ein Schneetelefon eingerichtet.
Anmeldeschluss ist Mittwoch der 7. Dezember. Spätnennungen sind  – entgegen der derzeitigen Einladung – bis 3 Tage vor der Veranstaltung möglich.

Am Samstag wird es abends in der JUFA eine Veranstaltung zu Perspektiven und  Zukunft des Ski-OL geben. Auch hier hoffen wir auf reges Interesse und Teilnahme an der Diskussion.

von Josef Zapletal in Austria Cup Ski-O

4. Dezember 2016