Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Oster-Trainingslager des Fuß-OL-Nachwuchskaders

Mit erwünschten und teilweise auch nicht ganz befriedigenden Ergebnissen traten wir die 6-stündige Fahrt nach Ungarn an.

Zu Beginn des Trainingslagers bekamen wir die Möglichkeit, uns mit dem ungewohnten Gebiet vertraut zu machen, welches durch Sanddünen, Wacholderbüsche und vielen detailreichen Erhebungen gekennzeichnet ist. In den darauffolgenden Tagen erwarteten uns viele anspruchsvolle sowie mental und physisch fordernde Trainings, die eine gute Vorbereitung für die heurige JWOC darstellten. 

Die Trainer Christian Wartbichler und Martin Binder verfolgten uns mit Kameras durch den Wald, um anschließend eine perfekte Analyse zu ermöglichen. Weiters setzte sich der Juniorenkader mit dem Jugendkader zusammen und besprachen die Trainingsziele und deren Umsetzungen. 

Schließlich finden wir, dass wir bereits recht gut auf die kommende Saison sowie die in Ungarn stattfindende JWOC vorbereitet sind, jedoch gibt es noch Verbesserungspotential. Wir danken dem Trainerteam für die gute Unterstützung und das coole Trainingslager und wir freuen uns schon auf weitere Trainingskurse!

von Marie & Leon (fotos: Jasmina & Georg) in Leistungssport OL

29. März 2018