Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

MTBO-Härtetest in Slovenj Gradec

Bei den MTBO-Austria-Cup-Bewerben in Slowenien wartet neben dem traditionell schnell befahrbaren Gelände südlich des Flugplatzes von Slovenj Gradec eine steile und fordernde Langdistanz auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Rund 200 Fahrerinnen und Fahrer werden von Veranstalter und Bahnleger Grega Raj am MTBO-Wochenende in Slowenien erwartet. Da die Bewerbe World Ranking Events für die Elite und Rennen im Rahmen der Masters Series für die Seniorinnen und Senioren sind, sind die Bahnen länger als in Österreich üblich.

Dazu kommt noch die Wetterprognose – Regen und eventuell Schneefall bis hinunter auf 400m Seehöhe. Da heißt es warme Sachen und Energie-Gels einpacken – es warten wahrlich herausfordernde Wettkämpfe!

von Wolfgang Pötsch in Alle News Austria Cup MTBO

3. Mai 2019

Weitere Bilder