Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken



Ski-O Saison – Geduld ist die Tugend der Stunde

Zuversicht ihre kleine Schwester. Einen Monat und viele Telefonate später kann ich auch nach Weihnachten keine frohe Mär aus dem nur teilweise verschneiten Wald bringen.
Die Rahmenbedingungen der Pandemieentwicklung und der politischen Entscheidungen ändern sich im Tagesrhythmus und es ist nicht leicht den Überblick zu behalten. Also eine Lagebestimmung in “Listen”form:

Der erste Ski-O, die Kärntner Meisterschaften  am letzten Jänner-Wochenende, sind wahrscheinlich knapp nach dem (erhofften) Ende des Lockdown. Ob diese stattfinden und der Lauf  als ein AC-Lauf durchgeführt wird, werden wir in den nächsten Tagen entscheiden. Derzeit sind wir am Abklären der Rahmenbedingungen, und denken über die Durchführung zu einem späteren Zeitpunkt nach, konkret dem Wochenende 20./21. Februar.

Das geplante AC Wochenende am 6./7. Februar 2021 in Kitzbühel soll stattfinden, wenn es die Covid-19-Situation zulässt. Zunächst besteht hier das ganz klassische Problem, dass noch nicht genügend Schnee gefallen ist. Auf die zu erwartende neue Covid-19-Verordnung wird zu reagieren sein. Georg Hechl bereitet gerade Bahnen und Organisationsteam vor und wir harren der Dinge, die sich uns bis zum 24. Jänner 2021 (angekündigtes Lockdown-Ende) offenbaren werden.

Das zweite AC Wochenende in Val Saisera mit Mittel- und Langdistanz hat sicher kein Schneeproblem, aber den zusätzlichen Rucksack möglicher Reisebeschränkungen. Derzeit ist auch das Anmeldeprozedere noch in Abstimmung, da die Italiener andere Kategorien in der Wettkampfordnung festgelegt haben und die Auswertung im Zusammenhang mit der AC Wertung noch geklärt werden muss.

Für Ende Februar / Anfang März 2021 sind noch 2 Ersatztermine vorhanden. Die Hoffnung besteht, dass wir zu diesem Zeitpunkt mit einem günstigen Pandemieverlauf infolge Impfungen und einem Abklingen der Grippesaison noch Läufe organisieren oder verschobene Wettkämpfe anbieten könne. Die ergiebigen Schneefälle im Süden sollten dies auch ermöglichen.

Zusammenfassend also eine Menge Fragezeichen und eine exponentielle Steigerung des Konjunktivs. Auch diese Kurve gilt es zu brechen.

Bis dahin gibt es auf der Referatsseite Ski-O neue Links zu Videos.

von JZ in Austria Cup Ski-O

5. Januar 2021