Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Austria Cups 2 & 3 und Trainingslager des Ski-OL-Kaders in Toblach/Südtirol

Zusammen mit dem italienischen Ski-OL-Team und dessen Trainer Nicoló Corradini konnten unsere Coaches  Hans-Georg Gratzer und Max „the machine“ Habenicht ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Trainingsprogramm, welches zusätzlich noch auf die Wettkämpfe abgestimmt war, zusammenstellen.

Im Gegensatz zu dem tollen Wetter an den ersten beiden Trainingstagen, präsentierte sich die Region an den Wettkampftagen mit Regen, Schneefall und Wind von der schlechten Seite. Trotz der extremen Bedingungen organisierten die Veranstalter gute Läufe und das österreichische Team konnte sich in einigen Altersklassen beweisen.

Zum Abschluss erkundeten die Athleten (mit letzter Kraft) die wenige Tage zuvor von den Langlaufprofis im Zuge der Tour de Ski gefahrene Strecke zwischen Cortina und Toblach.

Ergebnisse

von Jakob Pauser Mat(t)hias Gröll & Peter in Austria Cup Leistungssport Ski-O

6. Januar 2014