Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

Selektion WOC 2014

Basis für die Selektion waren drei Testläufe in Italien über Sprint-, Mittel- und Langdistanz, die aktuelle Zeit über 5.000 Meter auf der Bahn, internationale Resultate 2014 (EM, Weltcup) sowie Leistungsentwicklung und Potential.

In Italien kommt erstmalig bei einer WM die Sprint-Staffel als neues Format zur Austragung. Über Mittel- und Langdistanz gibt es ab heuer keine Qualifikationsläufe mehr, Österreich stehen als Division-2-Land bei Damen und Herren jeweils zwei Plätze im Finale zu – die Möglichkeiten zu Einsätzen für unsere Athleten sind also etwas geringer als in früheren Jahren.

Das Team und die geplanten Einsätze sind:


Damen

 

Sprint
5. Juli

Sprint-Staffel
7. Juli
Lang
9. Juli
Mittel
11. Juli
Staffel
12. Juli
Anja Arbter X X
Elisa Elstner X X (4) X X (2)
Ursula Kadan X X (1) X X (3)
Anna Nilsson-Simkovics X X (1)

Ersatz: Julia Bauer


Herren

 

Sprint
5. Juli

Sprint-Staffel
7. Juli
Lang
9. Juli
Mittel
11. Juli
Staffel
12. Juli
Helmut Gremmel X X ? (2)
Gernot Kerschbaumer    X (3) X X X (1)
Robert Merl X X (2) X X (3)
Christian Wartbichler X ? (2)

Ersatz: Erik Nilsson-Simkovics


Links:

> Selektion WOC 2014
> Homepage WOC 2014