Forum: Das ist kein vom ÖFOL betriebenes Kommunikationsforum. Die Inhalte müssen sich nicht mit der Meinung des ÖFOL Vorstandes decken

SPIDI Bier Orientierungslauf

Durststrecken gibt es bei diesem Bewerb keine – der Spaß steht im Vordergrund. Beim Bier-Orientierungslauf (Bier-OL) wird der Orientierungssinn von "Party"-Läufern und "Profis" auf die Probe gestellt. Die Teilnehmer müssen insgesamt vier Orientierungslaufrunden absolvieren, die Bierstation im Start/Ziel-Bereich wird dabei dreimal passiert. Dort heißt es cool bleiben und ein gepflegtes Seiderl Bier trinken, ehe es dann auf die nächste Runde geht.

Sieger ist, wer alle vier Orientierungslaufrunden mit den vorgegebenen Kontrollpunkten richtig und am schnellsten absolviert. Gestartet wird der Bewerb um 16.30 Uhr in den Kategorien Damen/Herren/Mixed jeweils in Zweier-Teams. Zur Auswahl stehen zwei Streckenlängen. Die "Party"-Strecke ist 4 Kilometer lang, bei der "Profi"-Strecke – für erfahrene Orientierungsläufer – müssen 7 Kilometer zurückgelegt werden (jeweils Luftlinie; plus Höhenmeter).

Schon während des Laufs bis zur Siegerehrung können sich alle Teilnehmer und Besucher an der Snackbar vom Weingut Franz Schwabl verpflegen. Ottakringer wird dieses etwas andere Sportevent mit Bier versorgen.

Bevor es dunkel wird sorgt ein Shuttle-Service für die sichere Heimfahrt. Wer mit den Siegern auf der Afterparty feiern möchte, kann ab 20.00 Uhr in die Zone 30 – the new hotspot in town – kommen, bei der zu den besten Hits der 90er bis heute bis in die frühen Morgenstunden getanzt werden kann.

Anmeldungen sind bis zum 25. August auf der Homepage www.bier-ol.at möglich. Das Nenngeld beträgt € 12 pro Person. Mindestalter 18 Jahre. Der Reinerlös wird gespendet.

Organisation: Gentlemen’s Club Baden bei Wien, Mag. Michael Neubauer
Veranstalter: Gentlemen’s Club Baden bei Wien, Mag. Michael Neubauer

Internet: www.bier-ol.at

Kontakt:

Gentlemen’s Club Baden bei Wien
Mag. Michael Neubauer, Obmann
Theresiengasse 5/1/20
2500 Baden 

Email: obmann@gc-baden.a
Mobil: 0664 807 233 211

von Matthias Wolf in OL Regionales Sonstiges

29. Juli 2015